ODU DOCK Silver-Line

Automatisches Andocken für Robotersysteme

Automatisches Andocken
Für Industrieanwendungen oder Roboter
100.000 bis 10 Mio. Steckzyklen
Verfügbar inklusive Kabelkonfektionierung

Ob Industrieroboter, Prüfsysteme oder industrielle Werkzeugwechselsysteme: ODU DOCK Silver‐Line wurde speziell für automatisches Andocken konzipiert. Mit der einzigartigen Drahtfedertechnologie bietet Ihnen der Steckverbinder eine Lösung, die für mindestens 100.000 Steckzyklen ausgelegt ist – mit dem Schnellwechselkopf erreichen Sie sogar bis zu 10 Millionen. Die robusten und kontaktsicheren Industrie-Steckverbinder können je nach Anwendung mit unterschiedlichen Kontakteinsätzen bestückt werden.

  • Einfache Handhabung und Bedienbarkeit
  • Einsätze 2+PE bis 36+PE für Signal‐, Power‐, Strom‐, Daten‐ und Medienübertragung
  • Optional mit EMV‐Schutz verfügbar
  • Gerader und abgewinkelter Kabelausgang
  • Hohe Poldichte durch sehr kleine Kontaktdurchmesser
  • Standardkontakte mit Crimpanschluss, Lötanschluss auf Anfrage
Automatisches Andocken

ODU DOCK Silver‐Line kann ganz einfach automatisch durch elektrische oder pneumatische Kraft gesteckt werden. Für die Herausforderungen des automatischen Andockens ist die langlebige ODU Kontakttechnologie bestens gewappnet. Die Schnittstelle inklusive Kabelkonfektion ist zudem sofort einsatzbereit.

Schnellwechselkopf für minimalen Wartungsaufwand

Der ODU DOCK Schnellwechselkopf erfüllt alle Anforderungen an Steckzyklen von bis zu 10 Millionen. Mit dem Schnellkuppelsystem können Sie anstatt der kompletten Steckverbindung nur das Wechselteil austauschen, was Ihre Verbindung noch langlebiger macht.

Industrieroboter

Andock- und Robotersysteme sind aus industriellen Fertigungs- und Produktionsprozessen nicht mehr wegzudenken. Durch seine robuste Bauweise und Langlebigkeit ist der ODU DOCK bestens für diese raue Umgebung geeignet. Mit der Möglichkeit des Schnellwechselkopfes kann zudem wertvolle Zeit beim Teiletausch gespart werden.

Modularität für ODU DOCK

Bei Bedarf können Sie mittels eines Adapters auch die bewährten ODU‐MAC® Module in Ihrer ODU DOCK Steckverbindung kombinieren. Somit können beispielsweise Daten, Lichtwellen und Medien wie Luft sowie Fluide übertragen werden.

Robustes Gehäuse

Das beständige Gehäuse aus Aluminium oder Kunststoff erfüllt alle Anforderungen für ein raues Industrieumfeld. Erhältlich ist die ODU DOCK Silver‐Line in 3 unterschiedlichen Größen.

Alles aus einer Hand

Das komplette System aus einer Hand: Steckverbinder, Anschlusstechnik und Kabel – wir liefern die individuelle Komplettlösung für Ihre Anwendung.