Zuverlässige Verbindungen mit hoher Flexibilität

Modulare Steckverbinder

Vielfältige Übertragung

Erhalten Sie mit ODU-MAC® Ihre hybride Steckverbindung und kombinieren Sie individuell Signale, Power, Hochstrom, Hochspannung, HF-Signale (Koax), Medien wie Luft oder Fluide, Datenraten, Vakuum und Lichtwellen.

FAQ zu den Modularen Steckverbindern

Welche der ODU-MAC® Linien ist für meine Anwendung die richtige?

Alle ODU‐MAC® Produktlinien zeichnen sich durch einen modularen Aufbau aus. Somit können in einer Schnittstelle verschiedene Übertragungsmedien vereint werden. ODU bietet modulare Steckverbinder sowohl für Automatisches Andocken als auch als Handstecklösungen.

Bei den Produktlinien ODU‐MAC® Silver‐Line und ODU DOCK Silver‐Line handelt es sich um Hybridschnittstellen für Automatisches Andocken und Robotersysteme. Sie sind daher sehr robust, ausfallsicher, vibrationsbeständig und für mindestens 100.000 Steckzyklen konzipiert.

Das Einsatzgebiet der ODU‐MAC® White‐Line ist im manuellen Stecken mit Gehäuse zu finden. Diese Produktlinie überzeugt durch ihre Langlebigkeit sowie Ausfall‐ und Kontaktsicherheit von mindestens 100.000 Steckzyklen, wodurch sie besonderen Herausforderungen standhält. Auf Wunsch sind die Produkte der ODU‐MAC® White‐Line sowie Silver‐Line als nicht‐magnetische Version erhältlich.

Die ODU‐MAC® Blue‐Line Steckverbindung verfügt üblicherweise über ein Gehäuse und wird für manuelles Stecken eingesetzt. Dabei sind diese Produkte kosteneffizient, sehr kompakt und bieten große Flexibilität. Sie garantieren 10.000 Steckzyklen und mehr.

Welche Gehäuse gibt es und was sind die Unterschiede?

Es gibt Kunststoff‐ und Metallgehäuse in schwarzer, grauer und weißer Ausführung. Je nach Produktlinie können Sie zwischen unterschiedlichen Verriegelungsarten wählen: Längs‐ oder Querbügelverriegelung, Spindelverriegelung, Snap‐In oder Push‐Pull Verriegelung. Gerne berät Sie unser Vertriebsteam bei der Auswahl.

Worum handelt es sich bei der ODU-MAC® Black-Line?

Die Mass Interconnect Lösungen der ODU‐MAC® Black‐Line werden für das Testen von Leiterplatten und elektronisch konfektionierten Baugruppen verwendet. Es handelt sich um eine Schnittstelle zwischen den Prüflingen und den Testgeräten. Die Prüferseite verfügt über die Systemschnittstelle (Receiver), welche mit dem austauschbaren Testadapter (ITA) auf der zu prüfenden Seite gekoppelt wird.

Was kann ich in einem modularen Steckverbinder übertragen?

Mit einem modularen Steckverbinder können verschiedene Medien flexibel kombiniert und innerhalb einer Schnittstelle übertragen werden. Dabei handelt es sich um Signale, Power, Hochstrom, Hochspannung, HF‐Signale (Koax), Medien wie Luft oder Fluide, Datenraten oder Fiber Optic.

Wo kann ich meinen individuellen Steckverbinder zusammenstellen?

Eine Konfiguration Ihrer individuellen Steckverbindung ist auf unserer Website im Product Finder unter der Kategorie Modulare Steckverbinder möglich. Gerne beraten wir Sie auch persönlich und unterstützen Sie bei der Auswahl der richtigen Produkte. Kontaktieren Sie dazu unser Vertriebsteam.

Wie funktioniert die Montage der modularen Steckverbinder?

Die Montageanleitungen und Hinweise zu den jeweiligen modularen Steckverbindern finden Sie hier. Zu allgemeinen Produktthemen stehen Ihnen darüber hinaus hier Videos zur Verfügung. Sollten Sie weitere Fragen zur Montage oder Funktionalität der Produkte haben, wenden Sie sich bitte an sales@odu.de.

Wo finde ich Hinweise zu den Werkzeugen?

Die passenden Werkzeuge zu unseren Produkten finden Sie im Websitebereich Montagewerkzeuge.

Bietet ODU die modularen Steckverbinder mit Kabelkonfektionierung an?

Sie erhalten Ihren ODU-MAC® Steckverbinder auf Wunsch inklusive Kabelkonfektionierung.
Bitte beachten Sie, dass die Kabelkonfektionierung nur in Kombination mit mindestens einem ODU Steckverbinder möglich ist.

Welche Lieferzeiten gibt es bei den Modularen Steckverbindern?

Für die Standardprodukte im Portfolio der modularen Steckverbinder ist die Lieferung im Rahmen von ODU Express möglich. Weltweit versendet ODU an seine Kunden in 15 Arbeitstagen bis zu 15 modulare Steckverbinder. Beachten Sie dass die Lieferzeiten je nach Anfrage abweichen können. Für Details kontaktieren Sie uns bitte unter sales@odu.de.

Suchen Sie eine individuelle Verbindungslösung?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!