ODU-MAC® Blue-Line

Modulare Steckverbinder für hohe Flexibilität

Manuelles Stecken / automatisches Andocken
Einfache Handhabung
Mindestens 10.000 Steckzyklen
Verfügbar inklusive Kabelkonfektionierung

Die ODU‐MAC® Blue‐Line bietet Steckverbinder als Handstecklösung oder Variante für automatisches Andocken. Durch die modulare Bauweise wählen Sie aus verschiedenen Rahmengrößen, Modulen sowie Gehäusetypen und erhalten ein individuelles System. So lassen sich viele Übertragungsmedien in einer Steckverbindung vereinen – genau auf Ihre Anwendung abgestimmt.

  • Sehr kompakte Steckverbindung
  • Werkzeuglose Clip‐Montage und Demontage der Module
  • Vielfältige Verriegelungsoptionen (z. B. Spindel‐, Bügel‐, Push‐Pull)
  • Übertragungsvielfalt: Signal, Power, Hochstrom, HF‐Signale (Koax), Druckluft‐ und Fluiddurchführung, Datenraten und Lichtwellen
  • Große Auswahl an Kunststoff‐ und Metallgehäusen
  • Einfacher Austausch der Crimp‐Clip‐Kontakte, auch konfektioniert
Manuelles Stecken

Die ODU‐MAC® Blue‐Line bietet Ihnen die Möglichkeit des manuellen Steckens. Dafür stehen verschiedene Verriegelungsarten zur Verfügung: Längsbügel‐, Querbügel‐, Spindel‐ oder Push‐Pull Verriegelung. Durch den modularen Aufbau können Sie Ihren Rechtecksteckverbinder ganz nach Ihren Bedürfnissen bestücken – inklusive passgenauer Kabelkonfektion.

Automatisches Andocken

Auch automatisches Andocken ist mit der ODU‐MAC® Blue‐Line eine Option. Dafür stehen vier verschiedene Rahmengrößen zur Auswahl. Hier profitieren Sie von der großen Modulvielfalt und der einfachen Montage.

Die Spindelverriegelung

Die bewährte ODU Spindelverriegelung ist ein Schnellverschlusssystem, das für mindestens 10.000 Steckzyklen ausgelegt ist. Sie wird einfach als Modul in den ODU‐MAC® Blue‐Line Rahmen eingebaut. So erhalten Sie eine komfortable und platzsparende Drehverriegelung, die einzigartig am Markt ist.

Werkzeuglose Clip-Montage

Für Anwendungen mit hoher Flexibilität! Die ODU‐MAC® Blue‐Line ermöglicht Ihnen eine werkzeuglose Clip‐Montage und Demontage der Module im Rahmen Ihres Steckverbinders. Durch diese unkomplizierte Art der Bestückung ist der Steckverbinder schnell einsatzbereit.

Modulvielfalt

Wählen Sie aus einer Vielzahl an Modulen und bestücken Sie Ihren Steckverbinder individuell nach dem Baukasten‐Prinzip. Dabei profitieren Sie von der stetigen Erweiterung der Modulvielfalt. In einer Schnittstelle lassen sich Signal, Power, Hochstrom, HF‐Signale, Druckluft, Fluid, Daten oder Fiber Optic kombinieren.

Datenübertragung

Das universelle, geschirmte Datenmodul der ODU‐MAC® Blue‐Line bietet verschiedene Übertragungsvarianten: USB®¹ 3.2 Gen 1x1, HDMI®¹ 2.1, DisplayPort®¹ 2.0, CAT 5 oder CAT 6A. Eine zuverlässige Übertragung von hohen Datenraten ist dabei für mindestens 10.000 Steckzyklen gewährleistet.

1) Diese ODU‐spezifischen Steckverbinder können gängige Datenübertragungsprotokolle wie USB® 3.2 Gen 1x1, HDMI® 2.1 und DisplayPort® 2.0 übertragen, sie sind jedoch keine USB®‐, HDMI®‐, und DisplayPort®‐Norm‐Steckverbinder.

ODU‐MAC® Product Finder

Welche Steckverbindung benötigen Sie? Mit diesem Online-Tool haben Sie die Möglichkeit, Ihren modularen Steckverbinder ganz einfach Ihren Anforderungen entsprechend zu konfigurieren.

Alles aus einer Hand

Das komplette System aus einer Hand: Steckverbinder, Anschlusstechnik und Kabel – wir liefern die individuelle Komplettlösung für Ihre Anwendung.

Die Gehäuse-Highlights aus der ODU-MAC® Blue-Line

ODU‐MAC® PUSH‐LOCK mit Push‐Pull Verriegelung

Das kompakte und dichte Gehäuse der ODU‐MAC® Blue‐Line! Der ODU‐MAC® PUSH‐LOCK verbindet hohe Ansprüche an individuelle Steckverbinder‐Lösungen mit einer einfachen Push‐Pull Verriegelung in einem besonders ergonomischen Gehäuse.

ODU‐MAC® RAPID mit Spindelverriegelung

Schnell montiert und sicher verriegelt! Das ODU‐MAC® RAPID Gehäuse mit Spindelverriegelung bietet Ihnen eine hohe Zeitersparnis bei Montage und Service. Sie profitieren dabei von der schnellen Bestückung des Steckverbinders durch das Halbschalenprinzip.

ODU-MAC® Blue-Line: Einfache Montage der Module

Die modularen Steckverbinder der ODU‐MAC® Blue‐Line überzeugen durch hohe Flexibilität und Individualität dank einer Vielzahl an Moduleinsätzen. Die werkzeuglose Montage und Demontage der Module im Rahmen erfolgt mittels Clip‐Prinzip. Die einfache Handhabung spiegelt sich auch in der Montage wieder. Durch mechanische und optische Kodierung ist eine fehlerfreie Montage und Sicherheit gewährleistet.