FAQ zum ODU AMC® Classic

Wo kommen die ODU AMC® Steckverbinder normalerweise zum Einsatz?

Die Steckverbinder wurden so konzipiert und getestet, dass sie auch Einsätze unter Extrembedingungen standhalten. Zu Extrembedingungen gehören raue Umwelteinflüsse wie Sand, Staub, extreme Temperaturen, Feuchtigkeit, Korrosion, Sonneneinstrahlung, Stöße, Vibrationen und Drehkraft. Anwendungen sind im Militär-, Sicherheits- und Verteidigungssektor, ebenfalls bei fort- und landwirtschaftlichen Maschinen und Geräten denkbar.

Welche verschiedenen Serien gehören zum ODU AMC® Steckverbinder‐Portfolio?

Der ODU AMC® Classic mit Break‐Away oder Push‐Pull Funktion wurde für Verbindungen entwickelt, die in Sekunden gesteckt oder getrennt werden müssen. Während der Break-Away sich durch einen Zug schnell löst, um in z.B. Gefahrensituationen  zu vermeiden, verriegelt der Push-Pull zuverlässig, um ein ungewolltes Lösen zu vermeiden.

Die ODU AMC® High‐Density sind robuste und leichte Miniatur‐Steckverbinder. Sie bieten eine leistungsstarke Übertragung, ein einfaches Handling, hohe Zuverlässigkeit und unterschiedliche Datenübertragungsmöglichkeiten.

Die ODU AMC® Easy‐Clean Funktion dieser Steckverbinderlösungen ermöglicht eine hohe Leistung und Benutzerfreundlichkeit. Das einzigartige Pogo-Pin-System und das Steckerdesign erfüllen selbst höchste Anforderungen in den schwierigsten Umgebungen und lässt sich im Einsatz leicht reinigen.

Der ODU AMC® Threaded eignet sich insbesondere für hochvibrationsbeständige Verriegelungen mit hohen Steckzyklen.

Die ODU AMC® T Serie ist ein feldkonfektionierbarer robuster Rundsteckverbinder mit innovativen 3 on 1 Verriegelungsprinzip. Durch die mehrfach abgedichteten elektrischen und mechanischen Komponenten erfüllt er selbst Anforderungen des MIL-STD 38999.

ODU AMC® NP (Nett Power) ist der jüngste Zuwachs der AMC-Militärsteckverbinder-Familie, nach MIL-STD-810H getestet, mit verbesserten Hochstromkontakten und USB® 2.0-Funktionen. Die neue ODU AMC® Serie NP ist mit offenen Architekturstandards wie NATO STANAG 4695, Nett Warrior und GOSSRA (General Open Structure Architecture) kompatibel.

Der ODU AMC® steht Ihnen in verschiedensten Größen und mit unterschiedlichen Kontakteinsätzen zur Verfügung. Sie haben die Wahl zwischen vier Versionen: Push‐Pull, Break‐Away, Easy‐Clean und High‐Density. Kabelkonfektionierung kann optional bei allen Steckverbindern angeboten werden.

Welcher Schutzart entsprechen die ODU AMC® Steckverbinder?

Alle Serien des AMC Steckverbinderportfolios erfüllen in gesteckten Zustand die Schutzklasse IP6K9K. Die detaillierten technischen Daten der einzelnen Produkte finden Sie in den Katalogen.

Gibt es STEP‐Dateien und Datenblätter?

STEP‐Dateien und Datenblätter finden Sie im ODU Product Finder.